Gartenworkshop: Gesundheit für Rosen, Buchs und Co – dank „Nichtstun-Gärtnern“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 05/05/2018
14:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Bach a.d. Donau, Cafe Rosenfleckerl, Hauptstr. 30 www.hofgut-bach.de

Kategorien


Gartenworkshop: Gesundheit für Rosen, Buchs und Co – dank „Nichtstun-Gärtnern“

im wundervollen Cafe Rosenfleckerl.

Der Klimawandel ist für viele Pflanzen im Garten zur Herausforderung geworden. Der Buchszünsler macht sich breit, Rosen leiden unter Rosenrost und anderen Erkrankungen. Gemüse verliert an Geschmack und so mancher Freizeitgärtner hat das Gefühl, dass es heute eines größeren Aufwands bedarf, um zu guten Ergebnissen zu kommen.

In diesem Workshop vermittelt der Experte für Bodengesundheit, Peter Gockel, dass der Weg zu einem gesunden Garten leichter ist als man glaubt. Er zeigt, wie mit einfachsten Bordmitteln des Haushalts ein ausssagekräftiger Test über die Qualität des eigenen Gartenbodens erstellt wird. Mit diesem Test kann man sehr gut abschätzen, ob Ihr Gartenboden regeneriert werden möchte oder ob er in bestem Zustand ist.

Im zweiten Teil des Workshops erleben Sie, wie man Rosen, Buchs und. Co gegen Schädlinge, Pilze und anderen Befall recht zuverlässig schützen kann – ohne Einsatz chemischer oder biologischer Schädlingsbekämpfungsmittel, denn beide Formen der Schädlingsbekämpfung erzielen vor allem eines: Sie schwächen die ohnehin durch den Klimawandel geschwächten Pflanzen noch mehr. Das mag für Sie jetzt unverständlich klingen, da biologische Schädlingsbekämpfung doch „biologisch“ und somit „natürlich“ zu sein scheint. Aber jegliche Form von Schädlingsbekämpfung oder Pflanzenschutzmittel macht zunächst nur eines: Es schwächt die Pflanze – und genau das wollen Freizeitgärtner ja vermeiden. Im Workshop erleben Sie, auf welch verblüffend einfache Weise 95% der meisten Probleme mit Schädlingen auf ein vernünftiges Maß reduziert werden können.

Außerdem erhalten Sie im Workshop die 4 wichtigsten Tipps für mehr Fruchtbarkeit in Ihrem Garten und wie Sie mit Null Aufwand echten Dauerhumus im Sinne von Terra Preta aufbauen können.

 

Zielgruppe:
Dieser Kurs ist für Garteneinsteiger und Profis gleichermaßen interessant und möchte auch Menschen mit wenig Zeit einen Zugang zum Gärtnern eröffnen.

Referent:
Workshop mit Peter Gockel, dem Experten für Bodengesundheit und Mitglied des Fachbeirats Interessengemeinschaft Gesunder Boden e.V., Regensburg

Eine Anmeldung per Telefon 0151-73056793‬ oder per Mail info@bodenfit.de ist erforderlich.
Die Anzahl der Plätze ist begrenzt.

Teilnahmegebühr: 25 € für Erwachsene, zahlbar bar vor Ort.

Ihre Frage oder Buchung zu einem Workshop