Das Nichtstun-Gärtnern Konzept regeniert gestresste Böden, baut Humus auf und arbeitet mit giftfreien Methoden. Sie sparen Zeit im Garten und fördern zugleich das Bodenleben und die Gesundheit ihrer Pflanzen.